Sommerpodcast – Informatives von der Schulredaktion zum Hören

Warum es nicht unproblematisch ist, freizügige Bilder an Freunde zu posten, wie das 9-Euro-Ticket funktioniert, ob Joris einen Notfallplan hatte, falls es mit der Kariere als Musiker (Herz über Kopf) nicht geklappt hätte, und was ihr beachten solltet, wenn ihr euch einen Sommerjob suchen wollt, das könnt ihr in unserem Go Happy Go Green Sommerpodcast nachhören. (mehr …)

nach oben

Das waren unsere Klassenfahrten 2022

So viele Klassen der Greenhouse School wie nie waren gleichzeitig in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien zu Klassenfahrten aufgebrochen. Wegen der Coronaeinschränkungen waren derartige Unternehmungen in den letzten beiden Jahren leider nicht möglich gewesen. So war es nicht nur für die sechsten Klassen die erste gemeinsame mehrtägige Fahrt mit der Greenhouse School. (mehr …)

nach oben

Abschlussfahrt nach Köln

Die fünftägige Reise nach Köln war die letzte gemeinsame Aktion der Klasse 10 MR, nachdem die Schülerinnen und Schüler am Freitag zuvor ihre Abschlusszeugnisse erhalten hatten.

(mehr …)

nach oben

Unsere fröhlich-formidable Studienfahrt nach Paris

Vier Tage und nur drei Nächte in Paris sind eine kurze Zeit. Deshalb begannen wir unsere Woche mit einer Bootsfahrt über die Seine und den Canal Saint-Martin, um gleich zu Beginn einen Eindruck von Paris zu gewinnen. (mehr …)

nach oben

„Welt im Wandel“- Ausstellung im Haus des Gastes

Bereits zum dritten Mal hatte der Wahlpflichtkurs „Welt im Wandel“ der Klasse 10E der Greenhouse School die Möglichkeit im Graal-Müritzer Haus des Gastes seine Werke auszustellen. Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler im Verlauf des Schuljahres intensiv mit Fragen der Malerei in der Kunstgeschichte bis zur Gegenwart theoretisch und praktisch auseinandergesetzt hatten, waren ihre Arbeiten hier vom 21. bis 24. Juni öffentlich zu sehen. (mehr …)

nach oben

Theater Radiks spielt in der Turnhalle

Mit seiner mobilen Theaterproduktion „Wir waren mal Freunde“ gastierte das Berliner Theater Ensemble Radiks zum Ende des Schuljahres an der Greenhouse School. In der Turnhalle inszenierten die beiden Schauspieler Anne Vital und Tom Pilath eine dokumentarische Krimigeschichte für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen sieben bis neun. (mehr …)

nach oben

Warm-Up zum Sportfest

Seid ihr fit? Nach zweijähriger Coronapause veranstaltet die Greenhouse School morgen wieder ein Sportfest. Lustige Diziplinen und ein Fußballspiel Schüler gegen Lehrer stehen auf dem Programm. Um dich schon einmal aufzuwärmen haben Levia, Marko und Nora im Fach Informatik und Medienbildung eine Warm-Up-App mit Scratch erstellt. Viel Spaß! (mehr …)

nach oben

Greenhouse School erneut mit Berufswahlsiegel ausgezeichnet

Bereits zum dritten Mal wurde die Greenhouse School mit dem Berufswahl-Siegel Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet.

(mehr …)

nach oben

Ausstellung „Welt im Wandel“

Für nur kurze Zeit ist im Haus des Gastes die Ausstellung mit Malerei von „Welt im Wandel“ zu sehen. Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtunterrichts Kunst aus der Klassenstufe 10 haben sich im Verlauf eines Schuljahres intensiv mit Fragen der Malerei in der Kunstgeschichte bis zur Gegenwart theoretisch und praktisch auseinandergesetzt. Die Ausstellung ist vom 21. bis 24. Juni im Haus des Gastes in Graal-Müritz zu sehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

(TOL)

nach oben

Bibliotheksbesuch und Lesung zum Start in die Ferienleselust

Für die Kinder der fünften und sechsten Klassen der Greenhouse School hat gut zwei Wochen vor dem Start in die Sommerferien die Ferienleselust begonnen. Bei einem gemeinsamen Besuch in der Kur- und Bäderbibliothek Graal-Müritz durchstöberten sie die Regale nach spannender Lektüre für die nächsten Sommerwochen.
(mehr …)

nach oben

Aktuelle Anmeldezahlen (Stand 09.06.2022)

Werte Interessierte,

in den letzten Monaten erfreute sich unsere Schule einer immer größer werdenden Beliebtheit und Nachfrage. Viele Elternhäuser haben bereits ihre Kinder für die kommenden fünften Klassen angemeldet, weitere Schülerinnen und Schüler wechselten in bereits bestehende Klassen. Erhalten Sie in den folgenden Zeilen Informationen über die aktuellen Anmeldezahlen und die Bewerbung um einen Platz.

(mehr …)

nach oben

Ein Tag mit der DLRG

„Ich habe meine Badehose dabei, ich geh mich jetzt umziehen!“ Die Klassenleitung der 7b schaute etwas ungläubig auf den Schüler, der gerade eben diesen Satz geäußert hatte. Nun gut, auch bei 14 Grad Wassertemperatur bekommen ja manche Menschen schon Hitzewallungen. Der Wettergott jedenfalls schien dieses Vorhaben zu unterstützen.

(mehr …)

nach oben

„Wo wirklich wichtige Entscheidungen getroffen werden“

Am 10. Mai 2022 ist die Klasse 9 nach Schwerin gefahren, um sich dort besser über unsere Politik zu informieren.

(mehr …)

nach oben

Abgetaucht – Schwimmunterricht im Aquadrom

„Erst Seepferdchen, dann Bronzenes und schließlich Silbernes Schwimmabzeichen in einer Woche“, berichtet Hivin stolz. Jeden Tag war sie mit der 6b im Aquadrom, um eine Stunde Schwimmunterricht zu nehmen.
(mehr …)

nach oben

Ausflug ins Kloster zum Heiligen Kreuz

Ende April machten die siebten Klassen eine Exkursion nach Rostock zum Kloster zum Heiligen Kreuz. Die Klassen wurden nach Ankunft in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine führte in Kleingruppen eine Rallye durch und die andere blieb im Kloster.

(mehr …)

nach oben

Schnuppertag für Kinder der vierten Klasse

Endlich konnte die Greenhouse School wieder interessierte Viertklässlerinnen und Viertklässler zum Schnuppertag in der Schule begrüßen. Was sie hier ab der fünften Klasse erwartet?
(mehr …)

nach oben

Merkmale von Reptilien hautnah beobachten

In dieser Woche beschäftigten sich unsere fünften Klassen mit Merkmalen von Reptilien, die sie anhand der Bartagame Pauli ableiteten.
(mehr …)

nach oben

Schulsieger im Geographiewettbewerb gekürt

Dieses Jahr fand erstmalig an unserer Schule der Diercke Geographiewettbewerb
statt. In diesem Wettkampf konnten die Schüler zeigen, wie gut sie sich
geographisch auf unserer Erde auskennen. In den Fragen, die es zu
beantworten gab, ging es nicht nur um Schulthemen, sondern um alle
Themen, die uns zurzeit beschäftigen. Eine der Kategorien war der Umweltschutz.
(mehr …)

nach oben

Zuckerfest oder Eid Mubarak

Das Kollegium macht große Augen, wenn unser Mathematikkollege Hamze Assadi mit der großen Schachtel vorbeikommt. Darin enthalten sind die delikatesten Kleinigkeiten aus Blätterteig und Nüssen, die man sich vorstellen kann. Beim ersten Bissen ertönt jedes Mal ein „Mmmmmh, soooo lecker!“ oder ein „Oh, wie köstlich!“.
(mehr …)

nach oben

Helfen dort, wo Hilfe gebraucht wird

In den vergangenen Wochen haben auch wir uns an der Greenhouse School Gedanken gemacht, wie und wo wir Unterstützung für die Menschen aus der Ukraine leisten können. Dabei wurden zwei Spendenaktionen ins Leben gerufen.

(mehr …)

nach oben

Faszinierende Welt der Wirbellosen

Erst waren sie auf der falschen Fährte, aber dann lagen die Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse bei der Schätzung richtig. Von allen Tieren sind nur 5% Wirbeltieren, aber 95% Wirbellose. Also alles, was uns relativ klein und unscheinbar erscheint, sollten sie in voller Pracht bei einer Exkursion in den Rostocker Zoo kennenlernen.

(mehr …)

nach oben

Gemeinsamkeit in Projekten erleben

Wie schon berichtet, veranstalten wir an der Greenhouse School in dieser Woche unsere alljährliche, vorösterliche Projektwoche.

(mehr …)

nach oben

Berufswahl-Siegel erfolgreich bestätigt

Vor zwei Wochen stellte sich unsere Schule der Jury des Bildungswerkes der Wirtschaft MV e.V. Ein zweites Mal mussten wir unter Beweis stellen, was wir im Bereich der Berufs- und Studienorientierung an unserer Schule anbieten und unternehmen.

(mehr …)

nach oben

Halt! Hier Grenze!

So hieß es bis zur Wende zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein, da, wo heute nur noch Wiesen, Felder und Wälder zu sehen sind und man kaum noch die Trennung der beiden deutschen Staaten erahnen kann. Nicht so in Schlagsdorf am Grenzhus, wo ein Stück dieser deutsch-deutschen Geschichte in Form eines ehemaligen Grenzstreifens nachempfunden und erlebbar gemacht wird. Unsere 10. Klassen machten sich am 24.03.2022 auf, um sich mit dieser Zeit hautnah auseinanderzusetzen.

(mehr …)

nach oben

Biologieunterricht mit Herz

Im Januar 2022 wurde in den USA einem Patienten erstmals erfolgreich ein Schweineherz implantiert. Ein großer Schritt in der Medizin und vor allem nur möglich, weil das Herz eines Schweins den gleichen Aufbau besitzt wie das eines Menschen.

Um den Aufbau des menschlichen Herzens nicht nur in der Theorie kennenzulernen, sezierten die 7. Klässlerinnen und 7. Klässler im Biologieunterricht bei Frau Reimer echte Schweineherzen.
(mehr …)

nach oben